Samstag, 28. Februar 2015

Probenähen "Stelzenhülle" von Fadenkäfer

Es ist soweit, das Ebook "Stelzenhülle" von "Fadenkäfer" ist nun online und ich darf Euch meine Bilder zeigen. Ich hatte ja geschrieben, daß es eine Mutter/Tochter Kombi geben wird und ich finde den Stoff sooo schön, auch für meine Kleine. Aber das seht Ihr ja gleich auf den Bidern, daß uns diese Farben ganz gut stehen.
Die Leggings ist wirklich einfach und schnell genäht und gehört auch eigentlich in jeden Frauen(Mädchen)schrank, denn man kann ja alles dazu anziehen, ob Kleid, ob Rock oder langes Shirt, alles ist möglich. Zum Sport tauglich, alltäglich, aber auch schick, also im Prinzip deckt der Schnitt ja alles ab und ist somit perfekt!
Im Schnitt enthalten ist ein Basic Schnitt in 2 Längen, ein „Bauchband für Schwangere“, eine Umstandsleggings und ein
Schnittmuster für Socken. Socken plus Leggings ergibt zusammen eine Strumpfhose. Den Schnitt gibt es in den Größen 32 - 58 und Socken Größe 36 - 50.

Den Damen Schnitt bekommt Ihr Hier und die Kombi bekommt Ihr Hier


Jetzt aber hier zu den Bildern!
Ich finde die Bilder sind sehr sehr schön geworden, danke Schatz, für das kleine Shoot! Wie immer ganz ganz tolle Bilder :)

Fotos: CosHunter
Nägel: Naildesign by Nicky
Location: near Cologne





...hier mit Sohnemann, vielleicht hätte ich ihm eine Jungenvariante nähen sollen, hehe. Und Ich? eigentlich wollte Ich mal ihre Haare aufmachen zum Shoot, aber wie das immer so ist, dann heult das eine Kind, dann das andere, dann haben sie auf einmal keine Lust auf Fotos, dann rufen sie aber wieder, Mamaaaa oder Marceeeeeel,  mach mal Foto und schwups, ist die Zeit um, oder es wird dunkel und glatt vergessen, die Haare aufzumachen, aber egal, es geht ja hier um die leggings, hihi.




..und hier seht Ihr mein kleines Teufelchen, mit Flügeln :) , obwohl sie ja doch die meiste Zeit mein Engelchen ist ! 






...kalt war es, so ganz ohne Jacke! Aber wie machen das die Models immer? Jacke an, Jacke aus, Jacke an, Jacke aus, so haben wir das auch gemacht. 


...ja und dreckige Schuhe bleiben bei manchen Shoots auch nicht aus ;) 




...ich mag meine Fingenägel, danke liebe Nicky, immer wieder schön!!! 




Sonntag, 22. Februar 2015

Kleine Vorschau zum nächsten Projekt

....aahhhh mein nächstes Projekt ist fertig und das Shoot ist im Kasten! Ich freue mich schon sehr Euch die Bilder dazu zu zeigen. Ich durfte wieder beim Probenähen von der lieben Caroline von Fadenkäfer dabei sein. Es ist diesmal die große Version der Stelzenhülle entstanden und somit habe ich es endlich mal geschafft, mir auch mal eine Leggings zu nähen! (...möcht ich schon seit Jahren irgendwie „wink“-Emoticon , hab sie schon in jungen Jahren gerne getragen, ich habe damals Leggings geliebt, jaaa, lang lang ist es her „wink“-Emoticon ). 
Jetzt hab ich aber nicht nur für mich eine, sondern ich habe direkt eine Mutter /Tochter Version daraus gemacht, da meine Tochter mich eh immer fragt, "Mamaaaa, krieg ich auch so eine????" „wink“-Emoticon Ja, jetzt bekommt sie auch so eine, bzw. trägt sie schon ganz stolz!
Hier nun ein Klitzekleiner Vorgeschmack darauf...

Fotos: CosHunter
Location: Near Cologne


Donnerstag, 19. Februar 2015

Probenähen "Mini Invidia" von Erbsünde

Da bin ich wieder mit meinem nächsten Probenähen!
 Irgendwie nähe ich zwar die ganze Zeit irgendetwas, aber irgendwie bleibt es im Moment nur beim Probenähen, weil es zeitlich gerade nicht für mehr reicht. Ich liebe das Probenähen und ich werde es auch unbedingt weiter machen, weil ich das liebe für Besondere Menschen probezunähen und ,mit den vielen verschiedenen Mädels in den Gruppen zu sein und dadurch natürlich meinen Kindern und mir etwas neues zu nähen! Das war auch schon mal anders, daß ich irgendwie immer nur für andere genäht habe, aber nie für uns. Aber auch das wird sich ändern und ich hoffe, daß ich bald nicht nur probenähe, sondern auch etwas nähe um meinen Shop mal wieder neues Leben einzuhauchen! ;)

Dieses Probenähen für die liebe Ilka von "Erbsünde" ist diesmal die "Invidia", die "Mini Invidia" für die kleinen Mädels!
Falls Ihr Euch erinnert, habe ich die Invidia ja auch schon für die großen Probegenäht (HIER nochmal zur Erinnerung ) 
Ich habe hier eine sehr schlichte Variante gewählt, weil mein Tochterkind mittlerweile sehr wählerisch wird und nicht immer alles anziehen mag. Man muß ja mittlerweile cool sein und nicht mehr "Babybunt" ;)  
Ein sehr schnell genähtes Röckchen, wenn man es nicht gerade mit Stickereien oder ähnliches verziert! 



Ich habe mich hier für ein paar bunte Knöpfe entschieden und kontrastfarbigen Nähten, das reichte mir diesmal als Farbtupfer.






Die Länge des Rocks kann man selber variieren, so wie auch die Größe. Da ja nun jedes Kind anders gebaut ist, ist es hier von Vorteil, alles vorher auszumessen und dementsprechend die richtigen Maße zu vernähen.






An der Hüfte habe ich bewußt das Bündchen geteilt, um diesen Effekt zu erzielen, bzw eine "Paspel" einzuarbeiten und mit KamSnaps zu verzieren!
Mal was anderes!






...am Rückenteil habe ich noch eine kleine Gesäßtasche angenäht und auch wieder mit kontrastfarbenen Nähten versehen.














 Wie schon gesagt, ist der Rock sehr leicht und schnell zu nähen und beeinhaltet sogar in der Anleitung noch Applikationsvorlagen für einige Taschen und Applis. Es lohnt sich auf jedenfall dieses Ebook, denn es ist sowohl Winter, doppellagig genäht, als auch Sommertauglich aus leicht fallenden Stoffen. Seht Euch dazu ruhig mal die Nähbeispiele meiner Kollegen an, so schön und auch so schön bunt, richtig tolle Modelle dabei! Schaut hier oder hier !
Das Ebook selbst könnt Ihr noch zum Vorteilspreis hier oder hier bekommen! 
Ich hoffe Euch gefällt meine schlichte Variante.
Bald zeige ich Euch das nächste Probenähprojekt, auch für Damen! ;)
Ganz liebe Grüße Eva

Montag, 16. Februar 2015

Probenähen Rucksack "Zaino" von "DinDin"

Huhuuu, heut möchte ich Euch gern einen neuen Rucksack vorstellen! Ein sehr schöner Schnitt von der lieben Cindy von "Din.Din Handmade" und einfach zu nähen! Ich habe ja schon sehr viele Taschen und Rucksäcke genäht in meiner Laufbahn und dieses Modell wird auf jedenfall auch zu meinem neuen Sortiment gehören. er hat eine schöne Größe für jeden Tag, könnte aber auch für die Kleine Reise selbst noch vergrößert werden. Er ist Kindtauglich, kann aber natürlich auch Erwachsenengerecht genäht werden, aber da schaut Ihr Euch am besten die Ergebnisse meiner Nähkollegen an, da sind wieder mal tolle Sachen entstanden, sogar Puppentauglich genäht! Hier.  oder hier bei der lieben Cindy im Blog.
Kaufen könnt Ihr den Schnitt hier im Shop.
Meine Variante wollte ich eigentlich wieder eher schlicht halten und nicht zu bunt und das ist daraus geworden. Ich konnte mich mal gar nicht entscheiden, was ich für einen Stoff nehmen soll, da dachte ich, vielleicht ein bisschen romantisch? Der wäre bestimmt was für Jung und alt, aber das könnt Ihr mir ja dann verraten, ob er Euch gefällt ;)
Ich werde sicherlich noch einen nähen, wenn ich Zeit hab oder sogar mehr, mal sehen! Muß ja auch mal wieder meinen Shop füllen mit neuen Dingen!
Hier nun mein Model!
























Wie Ihr seht, habe ich verschiedene Hintergründe ausprobiert, aber da ich alle Bilder so schön fand, habe ich mir erst gar nicht die Arbeit gemacht, mich für einen zu entscheiden, hehe, deswegen bekommt Ihr die komplette Ladung!
Ganz liebe Grüße Eva