Freitag, 30. März 2012

...Stoffkörbchen/Täschchen...

...Utensilotasche oder Osterkörbchen? Auf jedenfall vielseitig Nutzbar. Momentan natürlich Ideal zu Ostern, um auf die Ostereiersuche zu gehen.





...noch ein süßes Täschchen...

...hier habe ich noch ein kleines Täschchen genäht mit dem schönen Pilz! (Hab ich schon erwähnt, das es keine Stickdatei ist) Ich mag diese Pilze und dieses schöne Modell habe ich in eines meiner Nähbücher entdeckt. Heute hab ich mich mal wieder im Nähmaschinen schreiben versucht, gar nicht so einfach, aber sieht lustig aus, eben handgemacht, ohne Stickdatei! Aber seht selbst.





...endlich geschafft...

...das Reißverschlußtäschchen ist fertig und hat mich echt nerven gekostet. Man glaubt es kaum, aber wenn man von vornherein schon einen Gedankenfehler hat, dann kommt man nicht auf die einfachsten Sachen. Es war mir unmöglich, mir vorzustellen, wie man eine Tasche mit Reißverschluß wendet und dabei ist es sooooo einfach. Ich hätte mir ja ein passendes Ebook oder ähnliches bestellen können, aber das kann ja jeder. Nach gefühltem halben Jahr (also ca 2 Wochen), hab ich es endlich raus und hier ist sie nun, die kleine Tasche mit dem Reißverschluß



Mittwoch, 28. März 2012

...für´s Patenkindchen...

...habe ich einen süßen Zipfelpulli zu Ostern genäht. Ich habe es in der Länge etwas verlängert, so daß sie es erst als Kleidchen anziehen kann. Der Pulli ist aus schönem pinkfarbenen Nicki und bunten Ärmeln und Kapuze. Mit der Kontrastfarbenen Applikation, auf jedenfall ein Hingucker, meint Ihr nicht auch?



..ich krieg die Krise...

...warum schaffe ich es nicht so ein kleines blödes Reißverschlußtäschchen zu nähen ohne das es krumm und schief aussieht??? AAAAAAAHHHHHH!!! HILFEEEE!!!
Ich könnt schreien. Irgendwo hab ich einen Denkfehler und ich habe noch nicht rausgefunden wo, hat denn keiner eine einfache Anleitung für mich??? das kann doch nicht so schwer sein!( habe schon ganz andere Sachen genäht!!!), sonst schmeiße ich gleich alles in die Eckeeeeee!!
Foto folgt...

...neuer Auftrag...

...eine schöne Buch/Heft/Kalender/Notizbuch/Tagebuch/etc...-Hülle. Ich hab sie aus schwarzem robustem Baumwollstoff gefertigt und mit Polsterwatte gefüttert. die Applikation ist im "Fransenlook" gestaltet, was diese Hülle, wie ich finde, besonders macht, besonders für Männer ist die Hülle sehr schön. Die Hülle fällt (mit Absicht) groß aus, damit noch zusätzlicher Papierkram genügend Platz findet. (Das Schnittmuster ist von mir entworfen, könnte ich doch eigentlich auch als ebook im Shop veröffentlichen, oder? so wie mein Schnittmuster von meiner Windeltasche?! Ja das mach ich mal, aber dafür muß ich erst jeden Schritt fotografieren.)
Hier die Fotos...





Samstag, 24. März 2012

...Hatzfelder Kunsthandwerkermarkt...

...ja da war ich heute und es hat mir sehr sehr gut gefallen!!!! Eigentlich bin ich nur dort gewesen um Alex von Emil & Emilie kennenzulernen und was soll ich sagen, ich finde sie total cool und sehr sympathisch!!! Alex, du machst echt tolle Sachen!!!! Aber ich hab nicht nur Alex kennengelernt sondern auch Mel von "Mel's Werke" und Nicole von "poetschi", auch die beiden sehr sympathisch!!! Und tolle Sachen!!! Also ich hab zwar nichts gekauft dort außer ein leckeres Stück Kuchen, aber dafür war ich ja auch nicht da. Mein Ausflug heute mit meinen Lieben hat sich trotzdem gelohnt, denn man lernt ja nicht jeden Tag so tolle Menschen kennen, die auch noch das gleiche machen wie du, NÄHEN!!! Und, ich hab schon wieder vergessen Fotos zu machen!!! Oh menno!

Donnerstag, 22. März 2012

Dienstag, 20. März 2012

...Emil & Emilies kleine Nähschule...

...ich mache schon seid längerem bei einer Online Nähschule mit und ich muß sagen, es macht richtig Spaß! Meine kleine Nähschule ist von Emil und Emilie und ich bin total begeistert von Alex, die das ganze leitet und sich ganz viel Zeit nimmt für Ihre "Schüler". Ich nähe ja schon lange, aber man kann immer wieder etwas Neues dazu lernen und sich austauschen. Ich bin auch total begeistert von Ihren Sachen, die sie näht, einfach Klasse! Alex wohnt in Wuppertal, ist ja nicht ganz so weit weg von hier, ich würde sie gerne in Ihrem Garten- Atelier besuchen, das wär doch mal einen Ausflug wert!!
Diese schöne Pumphose haben wir heut in der Nähschule genäht:


Freitag, 16. März 2012

...für meine Kinder...

...endlich hab ich es geschafft auch mal ein Shirt für meine Tochter zu nähen und sie war begeistert!!!





Das Shirt für meinen Sohn ist auch fast fertig, nur noch die Kapuze...
So, hier das fertige Modell direkt am kleinen Frechdachs! Ich muß sagen, ich finde die Farbkombination irgendwie total toll!!





Donnerstag, 15. März 2012

Happy Birthday....

...lieber Theo, wir wünschen dir alles Liebe und Gute zum 3. Geburtstag!!!
Hier zeig ich schon mal meinen Lesern, was du morgen schönes bekommst, wenn wir vorbei kommen.
Du bekommst ein schönes Geburtstagsshirt!!!







...ab zum Puppendoktor...

...Elvis ist krank, das kleine Stoffnilpferd von Shawn, ein Freund meiner Tochter.
 Shawn ist ganz traurig, da Elvis schon eine ganz dünne Haut hat und jetzt friert (man kann schon durchgucken).
Da muß Sr. Eva jetzt ein bißchen helfen.
Elvis bekam jetzt erstmal ein neues "Beinkleid" damit er nicht friert, der Kopf ist später dran, wenn Shawn sich an den neuen Elvis gewöhnt hat.



...neues Projekt...Teil II...

...so, geschafft, der schöne Zipfelpulli ist nun fertig!!!!
Ich finde der ist richtig super schön geworden, da wird sich meine Kleine aber freuen!!!
Seht selbst...