Sonntag, 9. November 2014

Probenähen "Pantoffelheld" für Fadenkäfer

Kuschelzeit

"Ich möchte euch nun endlich verraten, was die liebe Caroline von Fadenkäfer wieder ausgeheckt hat.
Frauen haben ständig kalte Füße. Den Männern wird es oft im Bett bewusst, wenn wir unsere kalten Füße nur mal *kurz* bei ihnen unter stecken wollen."

Ja, so steht es in der Einleitung zur Präsentation des Ebooks bei Fadenkäfer und es ist wahr, also ich habe ständig kalte Füße und Ihr so ???

Dieses Ebook wird da Abhilfe schaffen, denn es ist sooo genial und relativ schnell genäht, wenn man die Anleitung richtig liest, Betonung liegt auf richtig, denn sonst könnte es schon mal länger dauern, wenn man die Sohle, die man zuvor falsch herum angenäht hat, wieder auftrennen muß, hehe.

" Pantoffelheld - Nie wieder kalte Füße - "
So heißt das neue Ebook und das bekommt Ihr hier und momentan sogar zum Vorzugspreis! Also ran an die Pantoletten, hehe.

Ich zitiere die liebe Caroline, denn besser kann ich es auch nicht beschreiben:

"Pantoffelheld sind Puschen/ Pantoffeln mit einer speziellen Sohle, die man rausnehmen kann und in der Mikrowelle/ Backofen erwärmt.
Gefüllt wird die Sohle z.B. mit Dinkel, Roggen, Weizen oder auch Traubenkerne. Man braucht ca 100 bis 150 g mehr nicht.

Die Puschen wird es ab Kindergröße 22/23 bis Männergröße 47/48 geben.
Ihr seht es ist für jeden was dabei !
Ein tolles individuelles Geschenk für Weihnachten."


also ich steh voll auf die Dinger, die sind richtig kuschelig, genau das richtige für diese Jahreszeit!
Aaaaber, ich habe z.B. auch eine Variante nur aus Jersey genäht, also ganz leicht und dünn, denn ich dachte, für den Sommer oder für den bevorstehenden Urlaub wäre das auch ne tolle Sache. Man will ja manchmal wenn es zu warm ist nicht unbedingt drückende Socken anziehen, aber Barfuß laufen ja auch nicht unbedingt, schon gar nicht in Hotels im Urlaub, also ist das eine super Alternative zu Socken und Hausschuhe und dazu noch leicht zu tragen und machen den Koffer auch nicht schwer ;) 




Nun seht Euch meine 3 Kuschelpuschen an und wenn Ihr mögt, hört Euch einfach die Musik dazu an...
(Quelle: diesen Song habe ich auf YouTube gefunden von Universal Music Austria )

 

Hier Nr. 1 komplett mit kuscheligem Ökoteddy gefüttert...


















Hier Nr. 2 , ebenso mit Ökoteddy gefüttert



























So und zu guter letzt, die Puschen, die ich eigentlich als erstes genäht hatte, sie sind komplett aus Jersey, innen wie außen, (oh, habe gar kein Bild gemacht vom Innenfutter aus Jersey, hole ich noch nach) haben aber eine Einlegesohle aus Fell und zusätzlich noch die Einlegesohlen   mit Weizen gefüllt für die Mikrowelle (die karierten Sohlen im späteren Bild)