Mittwoch, 5. November 2014

Probenähen "Liivi" von FeeFee

....hier kann ich einfach nur sagen Hammer!!! Es hieß ja schon vor langer Zeit, es kommt bald eine Weste, jaaaaa, da hab ich mich gefreut, aber als ich dann das erste Vorschaubild gesehen habe bei Melanie..... buff..... das hat mich echt umgehauen, denn ich fand die Weste mal sowas von Hammer geil!!! Ich habe mich mal schwer verliebt in die Weste und konnte es echt nicht abwarten sie endlich zu nähen! Naja, was soll ich sagen, wie das ja immer so ist, wenn man sich auf etwas tierisch freut, kommt mal wieder und immer wieder etwas dazwischen, ggrrrrr, schrecklich!!
Als es dann soweit war, habe ich ewig nach einem schönen Stöffchen gesucht in meinem Repertoire, denn diese Weste, die ich nähen wollte, sollte auch etwas Hammermäßig schönes werden, mit ganz ganz viel Schnickschnack. Auch hier muß ich wieder sagen, war wohl nix, denn die Zeit war wie immer knapp. Aber egal, meine Variante der Weste, die dann doch lieber eine Jacke wurde, ist total schön geworden, auch ohne Schnickschnack. Ich für mich sag einfach mal, daß dieses Schnittmuster, zwar relativ einfach zu nähen ist, aber nicht mal eben zwischen Tür und Angel genäht werden kann, ich finde es Anspruchsvoll und man sollte sich echt mal Zeit nehmen dafür, denn man kann die Weste/Jacke nach belieben pimpen und aufhübschen und da allein das selber steppen des Stoffes sehr viel Zeit kostet, ist es ein ganz besonderes Lieblingsstück!
Ich liebe diese Jacke und ich bin froh, daß ich sie meiner Tochter etwas größer genäht habe, damit sie schöööön lange passt!!!
Die Jacke ist Aussen aus einem sehr schönen schicken Baumwollstoff, der mit ca 2cm Volumenvlies gesteppt wurde. Das Innenfutter ist aus einem schönen Öko-Teddy kombiniert mit schönem weichen Boucle in den Ärmeln. Die Mega große Kapuze ist mit Jersey gefüttert und dieser schöne integrierte Kragen ist einfach nur Klasse!!! Hatte ich schon erwäht, ich liebeeeee diese Jacke!!!!
So und bevor ich Euch meine Bilder zeige, *hier* noch der Link zum Shop von der lieben Melanie von FeeFee

.....und nun meine Bilder
Location, war diesmal der Schulhof unserer Schule, wir sind direkt nach der Schule zum Fotografieren aufgebrochen und mußten uns beeilen, da es ja mittlerweile sehr schnell dunkel wird. Da ich versuche, meine Kinder in ganz natürlichen Umgebungen, beim Spielen zu fotografieren, bleibt es natürlich nicht aus, das die Haare nicht mehr liegen oder die Hosen auch mal dreckig werden, aber so ist das Leben und so soll es sein, solang meine Mäuse Spaß daran haben, ist alles perfekt und wird auch nicht wegretuschiert !!
Aber nun viel Spaß beim Schauen!

Hier ein kleines Liedchen zum Bilder schauen.










































Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen