Montag, 7. Oktober 2013

..."immer in Action" und meine Maus wird Groß!!!

Hallo Ihr lieben,
seid meiner Rückkehr aus dem Urlaub geht es hier ein bißchen drunter und drüber.
Vor meinem Urlaub hab ich mal wieder angefangen meine Nähecke auf den Kopf zu stellen und ich dachte eigentlich ich wäre fertig, aber irgendwie bin ich nie fertig, mir viel immer noch etwas ein und ich räume fast täglich wieder um, weil ich noch nicht zufrieden bin mit meinem Arbeitsplatz.
Dann bin ich gerade dabei ein neues Projekt vorzubereiten mit meinem Bruder und einem Freund, das auch bald online gehen soll und das hält mich natürlich auch auf Trab und kostet gaaaaanz viel Zeit und Nerven! (Näheres dazu erfahrt Ihr, wenn es soweit ist). Und Zwischendurch versuch ich noch ein paar Aufträge zu erledigen und natürlich auch ein paar Einzelstücke für Euch zu nähen, ach ja und Probesticken wollte ich ja auch noch! Ihr seht, alles in allem gibt es auf jedenfall Arbeit, die zum Teil hinter den Kulissen laufen. Also seid mir nicht böse, wenn es hier in letzter Zeit etwas ruhiger war. Ich werde trotzdem versuchen immer aktuell wieder zu bloggen und ein paar Posts, die ich unbedingt noch machen wollte, nachträglich hier für Euch zu posten.

Am Wochenende waren wir mit unseren Mäusen Fahrrad fahren, und die Große Maus zum ersten mal ohne Stützräder und es hat auf Anhieb gleich geklappt, ist zwar noch wackelig, aber sie fährt! Man, was war ich stolz auf mein "Baby", mit einem lachenden und einem weinenden Auge (sie ist ja schon sooo Groß geworden (5))! Und wenn ich daran denke, daß ich letzte Woche auf einem Infoabend einer unserer Schulen war, da kommen mir wieder die Tränen, man oh man, sie kommt schon in die Schule nächstes Jahr, unglaublich!!! (Ja heulen kann ich gut bei solchen Dingen, schnief !)


Zwischendurch hab ich mich mit etwas Herbstdeko abgelenkt und habe mal wieder etwas für Euch genäht, ich hoffe es gefällt Euch! (Bei Interesse schreibt mir einfach eine Mail oder einen Kommentar hier drunter.)
Und nun seht selbst...

Ach, was ich noch unbedingt erzählen möchte, ich liebe meine Tapeten und "Böden", ich finde, die Bilder sehen dadurch ja so toll aus! Ich möchte Euch natürlich nicht vorenthalten von wem ich inspiriert wurde und einige Tipps dazu bekam! Schaut mal hier, bei der lieben Andrea, sie ist Fotografin und macht so zauberhafte Fotos, schaut mal auf Ihrer FB Seite hier oder auf Ihrer HP hier und natürlich bei der lieben Melanie FB hier oder auf Ihrem Blog hier , Ihre Fotos sind auch so toll und nicht nur Ihre Fotos, Ihre Ebooks sind auch Klasse, ich spreche da aus Erfahrung, denn ich durfte schon mehrmals für sie Probenähen und darf es jetzt wieder, ich freu mich schon soo drauf!!

Aber jetzt genug gequatscht, ich wollt Euch eigentlich nur kurz ein paar Fotos zeigen, jetzt ist daraus schon eine lange Geschichte geworden, hihihi...

...das Bild meiner Kids ist nicht aktuell, es ist schon ca 2,5 Jahre her

...alte Baumrinde gefunden, ein Kerzenglas mit Dekosand und Kerze reingestellt und eine tolle Herbstdeko ist fertig, mit den gesammelten Werken meiner Kinder...
Hier ist wieder unter anderem "Lieblingsrosa" entstanden, ein Set aus einer süßen Bluse "Talia" von meiner lieben Heike von "Lieblingsnaht" auf FB oder hier im Blog und eine Leggins von der lieben Christina von "RosaRosa" auf FB oder hier auf der HP und dazu noch ein "Easy Shirt" von "Miss Poppins", bzw jetzt "Leni Pepunkt" auf FB oder hier auf der HP und ich finde, die ist sooo süß geworden. Die Stickdatei ist von der lieben Kristin von Lollipops fOr Breakfast auf FB oder hier im Shop.
Die Bluse (Gr 104) ist aus einem hellgrünen Nicki genäht, schön kuschelig warm und Leggins (98/104) und Shirt (98/104) aus einem Streifenmix Jersey in der Hauptfarbe Bordeaux (Brombeer) mit grünen und rosanen Streifen. Mir gefällt die Kombi sehr. Was sagt Ihr???
















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen